Corona-Update 19. Juni 2021!

Frankreich öffnet schrittweise!

Liebe Gäste und Freunde der Ferienhäuser Kranich,

die COVID-19/Corona Pandemie hält die Welt immer noch im Griff. Traurigerweise hat es viele Opfer gegeben und die Hinterbliebenen, sowie alle Betroffenen haben unser tiefes Mitgefühl!

Das Impfen und die bisherigen Maßnahmen zeigen allerdings langsam Wirkung und es wird nun schrittweise, nicht nur in Deutschland, sondern auch in Frankreich geöffnet. Hier erhalten Sie nun in groben Zügen die Informationen zur stufenweisen Öffnung in Frankreich. Natürlich ist das alles weiterhin abhängig von den Inzidenzwerten und kann sich täglich ändern.

Update ab 19.06.2021 Urlaub in Frankreich – Einreise aus EU-/Schengenland:

Geimpfte und Genesene:
* KEINE Testpflicht


Nicht Geimpfte:
* Testpflicht (Schnelltest von offizieller Stelle oder PCR-Test max. 72 Std.)


Die Eidesstattliche Erklärung über Symptomfreiheit muss trotzdem jeder dabei haben. Ihr findet diese hier https://www.chiennormandie.de/03-2021/

Lockrungen ab 20.06.2021

Nächtliche Ausgangssperre
Fällt ab 20.06.21 weg!

Maskenpflicht
Ist im Freien aufgehoben. Allerdings müssen auf Märkten weiterhin welche getragen werden. In geschlossenen Räumen gilt die Maskenpflicht bis auf weiteres.

30.06.2021
Es gibt keine Einschränkungen mehr bei Besuchen von Geschäften, Museen, usw.

Je nach Situation sollen auch die Einschränkungen der Zusammenkünfte im öffentlichen Raum fallen.

Mit Gesundheitspass kann man an Veranstaltungen jeglicher Art mit mehr als 1.000 Personen teilnehmen.

Heimreise:
Bei der Rückreise gelten, je nach Heimatland, folgende Regelungen

Deutschland:
Seit dem 18.06.21 gilt Frankreich nicht mehr als Risikogebiet.
Bei der Rückkehr nach Deutschland entfällt somit die Test-/Quarantänepflicht!

Schweiz:

* Einreiseformular ausfüllen https://swissplf.admin.ch/home
* negativer COVID-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist
* 10 Tage Quarantäne und Meldepflicht bei der kantonalen Behörde (bis 2 Tage nach Rückkehr)

Österreich:
* Pre-Travel-Clearance Formular https://entry.ptc.gv.at
* negativer COVID-Test (PCR 72 Std, Antigen 48 Std)
* 10 Tage Quarantäne
* Nachweis mitführen: getestet, geimpft oder genesen
* ohne einen solchen Nachweis, müsst Ihr Euch innerhalb von 24 Stunden nach der Einreise testen lassen.

Belgien:
* für die Durchreise benötigt man keinen PCR-Test
* eine Ehrenwörtliche Erklärung muss aber mitgeführt werden
https://s4530cfe9bd40960f.jimcontent.com/download/version/1617803146/module/12134805912/name/20210320_BU_Verklaring%2Bop%2Beer_Finaal_DE_Goedgekeurd_Blanco.pdf


Seien Sie gewiss, dass wir alles für Ihre Sicherheit tun! Wir haben mit unserem Team vor Ort unseren Reinigungs- und Hygieneplan überarbeitet, damit Sie sich keine Sorgen über die Ansteckungsproblematik machen müssen. Die Hausübergabe erfolgt nach wie vor kontaktlos. Ihnen stehen u.a. auch Desinfektionsmittel für Flächen und Hände zur Verfügung.

Alle Infos zu Reisewarnungen/-verboten finden Sie hier
https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/frankreich-node/frankreichsicherheit/209524
Aktuelle Infos erhalten Sie ebenfalls hier
https://www.chiennormandie.de/
https://meinfrankreich.com/

Sollten Sie auf Grund einer offiziellen Reisewarnung für die Normandie/Frankreich aufgrund der Pandemie durch das Auswärtige Amt stornieren wollen, erfolgt dies kostenlos!


Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf!

Herzlichst

Ihr Team von Ferienhäuser Kranich

Beitragsbilder: Paul Ehrlich Institut, Tanja Kranich